f├╝r News und die dahinterstehende Verlagsgruppe Handelsblatt, geschrieben von einem, bei dem ich eigentlich dachte, dass er sich f├╝r so eine Aktion nicht hergeben w├╝rde:Der Autor Stephan Mosel f├╝hrt sein Weblog als “Moe” unter weblog.plasticthinking.org. – aber man lernt bekanntlich nie aus.

Erfahrene Blogger stellen mit 20six und myblog.de f├╝r NEWS t├Ąglich interessante Diskussionsbeitr├Ąge in deutschsprachigen Weblogs zusammen, heisst es da. Profiteur des m├Âglicherweise kostenlosen “Content” ist die Zeitung “News” in Frankfurt, die ihre Seite 13 mit Texten aus Blogs zupflastert. Das heisst, kostenlos nur dann, wenn niemand auf die Idee kommt, dem Chef Madzia den Allerwertesten wegzuklagen: Mit dem Zitatrecht f├╝r Medien sind diese ├ťbernahmen m.E. nicht in Einklang zu bringen.

20six.de/plasticthinking ist noch frei, glaub ich.