Archive fr May, 2010

Draussen im Netz hängt ein Guru

Disclosure: ich blogge ziemlich viel für die FAZ, aber weder gehe mit dem schlampig recherchierten und unsauber zusammengeschmierten Zeug konform, was darin ab und an über das Internet zu lesen ist (etwa: Fast idealtypische Blogger würden so aussehen wie Felix Schwenzel, geschrieben von jemandem, der selbst dringend eine Stilberatung bräuchte), noch mit den albernen Versuch […]

Zum kompletten Eintrag und seinen 16 Kommentaren ->

Das neue Sozialhilfeniveau für Profiblogger

Ich finde Micropayment-Ideen wie Kachingle und Flattr prima. Weil sie tatsächlich erlauben, so etwas wie eine schnelle Entlohnung für Leistung im Netz zu liefern, wenn jemand gern Geld für seine Tätigkeit haben möchte. Darauf würde ich eher verzichten wollen, aber warum nicht? Wenn jemand etwas Gutes tut und davon profitieren möchte, warum nicht. Und ich […]

Zum kompletten Eintrag und seinen 14 Kommentaren ->