Archive für May, 2011

S.P.H.O.H.N.

[Edit: Die an sich kluge Entscheidung vom SPON, das besagte Zeug von der Startseite zu nehmen, währte nicht lang - wie der ehemalige Werbegeschäftsvermarktete von Sascha Lobo und damit auf die übergrosse Möchtegernprofiteurgoschn gefallene Stefan Niggemeier (Bildblog-Büro! Geschäftsmodell! Leben vom Bildblog! Ja von wegen.) berichtet, ist der Quatsch jetzt wieder online, was aber nichts an […]

Zum kompletten Eintrag und seinen 30 Kommentaren ->

Kann man ein Blog wirklich durchsetzen?

Es gibt Blogger. Und dann gibt es Leute, die ein Blog füllen. Und bei Letzteren dann auch Leute dahinter, die solche Personen ums Verrecken auf dem Mart durchsetzen wollen. Weil die Blogfüllenden angeblich kultig sind, oder besonders bekannt, oder Wissenschaftrler, oder Freunde von Freunden, oder gerade einen Job brauchen oder etwas, das wie ein Job […]

Zum kompletten Eintrag und seinen 6 Kommentaren ->

Die beste Digitale Gesellschaft von allen

Es war nicht wirklich ein Geheimnis, dass die Initiatoren des unrühmlichen Internet Manifests gehofft haben, dass da noch mehr daraus werden könnte, als eine peinliche Erinnerung an “Zentrale Eckpfeiler”. Zentrale Eckpfeifen zum Beispiel, die sagen, was abgeht, in den Gesprächskreisen der Politik und Firmen sitzen und als Vordenker gelten. War wohl nichts. Und seid ihr […]

Zum kompletten Eintrag und seinen 5 Kommentaren ->