Archive fŘr March, 2012

Die Schramm hat es sich mal wieder anders ├╝berlegt

M├Ąrz 2013. Securehypercontroltec Inc. hat eine Junior Consultant Stelle zu vergeben, Domestic Affairs, f├╝r Berliner Verh├Ąltnisse ├╝ber Slumniveau bezahlt und dem Versprechen, dass man dabei wahnsinnig viele tolle Leute aus Politik und Wirtschaft kennenlernt, unter anderem die ganze Riege der Spezialisten f├╝r angewandte B├╝rgerrechtsaus├╝bungsregeln, und Nord-S├╝d-Treffen bis der Maschi und die Veri abwinken. Unter anderem […]

Zum kompletten Eintrag und seinen 23 Kommentaren ->

Das verschollene H├Ąuserprojekt von Jens Best

Erinnert sich noch jemand an Jens Best? Das war der Typ, der sich Im Sommer 2010 im Zusammenhang mit Google Streetview bei diversen Medien vorsprach, und sowas wie eine crowdgesourcte STASI zum Ablichten von verpixelten H├Ąusern gr├╝nden wollte. Die sollten dann gegen den Willen der Verpixler zwangsonline gestellt werden, weil, was so ein Jens Best […]

Zum kompletten Eintrag und seinen 19 Kommentaren ->

Postprifaschismus ist

wenn einer bei Twitter auf einen kritischen Text ├╝ber eine Expostprifaschistin und ihre Entourage verweist, Du es dann wagst, ihn zu retweeten, und prompt von einem Oberpostprifaschisten dieser Entourage daf├╝r ├Âffentlich ger├╝fftelt wirst, nur weil Du auf etwas hinweist, was ein anderer verlinkt hat zu einem, der etwas gesagt hat – ich schreibe das mal […]

Zum kompletten Eintrag und seinen 11 Kommentaren ->