Zur weiteren Analysen und Debatten ├╝ber die WAZ, ihr Blogprojekt und hausgemachte PR-Katastrophen dummschw├Ątzender “Experten”, die besser mal die Klappe gehalten h├Ątten, schalten wir jetzt um in das angeschlossene Tom┼Żs Diner. Und danach will ich bitte keine Klagen mehr h├Âren, alle w├Ąren so nett, nur die Blogbar ist so b├Âse und st├Ârt immer beim Weg in die Zukunft.