Archive fŁr January, 2005

Glaubw√ľrdigkeit nach Gawker-Art

Nein, ist das komisch: Der Weblog-Werbe-Vermarkter Gawker Media macht ein neues kommerzielles Blog auf, mit dem Namen Lifehacker. Das Thema ist Software f√ľr die breite Masse, und Sponsor ist – Sony. Ooops, ausgerechnet. Wenn ich da an den Vaio meines Vaters denke, wo Sony sich mit seiner favorisierten Software √ľberall reindr√§ngelt, wo offensichtlich kein Interesse […]

Zum kompletten Eintrag und seinen 6 Kommentaren ->

Demokratisch delegitimiert

In eigener Sache: Zu den wenig erbaulichen Momenten beim Entstehen eines Buches geh√∂rt es, wenn pl√∂tzlich gegen eine Autorin der Vorwurf des rechtsextremen Gedankenguts oder des Antisemitismus erhoben wird. Nun ist unter den Herausgebern des Buches ganz sicher niemand, der Rechtextremisten geduldet h√§tte, und beide meinen, Antisemitismus erkennen zu k√∂nnen – dennoch gab es eine […]

Zum kompletten Eintrag Comments Off on Demokratisch delegitimiert

Boomtown Rats

Die Dauerg√§ste dieses Blogs wissen, dass ich nicht unbedingt ein Freund all des kruden Geschw√§tzes sogenannter “Marketing-” oder “PR-Spezialisten” bin, das seit ein paar Monaten √ľber die deutsche Blogosph√§re hereingebrochen ist. Da versuchen mitunter reichlich obskure Dotcom-Versager, ihre alten Flops an der noch zarten Pflanze der deutschen Blogs zu wiederholen, da muss alles irgendwie verwertet, […]

Zum kompletten Eintrag und seinen 8 Kommentaren ->

Bills wilde Anwaltshorde

geht auf das beliebte Blog Engadget.com los, weil die eine kleine Vorschau auf das m√∂gliche Windows Mobile 2005 ver√∂ffentlicht haben – auf der ironischerweise “Window Mobile rocks” stand. Daf√ľr wollte Microsoft das Newsblog jetzt steinige abmahnen lassen. He, hat da wer thinksecret gesagt? Scheint bei Computerfirmen ja momentan Mode zu sein, die Anwaltsfirmen bei Weblogs […]

Zum kompletten Eintrag und seinem Kommentar ->

Schlechter als Sex,

aber gut genug f√ľr den epd sind Blogs. Besser als Privatfernsehen allemal.

Zum kompletten Eintrag und seinem Kommentar ->

Noch ein Blogaward,

aber diesmal kein Wischiwaschi-Ringelpietz: Reporter ohne Grenzen rufen zur Nominierung von Weblogs auf, die sich um die Meinungs- und Pressefreiheit verdient gemacht haben. Ein besonderer Schwerpunkt liegt dabei auf Blogs aus L√§ndern, in denen die freie Berichterstattung behindert oder verfolgt wird. Reporter ohne Grenzen gibt noch keine Nominierungsfristen an, aber irgendwann soll man auf der […]

Zum kompletten Eintrag Comments Off on Noch ein Blogaward,

Funny Cum from Cymfony

Das ist nun eine √úberschrift, wegen der bei Cymfony alle Alarmglocken bimmeln sollten – schliesslich sind das die F√§lle, vor denen Cymfony sch√ľtzen will. Cymfony ist einer der gr√∂ssten und wichtigsten PR-Research-Dienste dieses Planeten und arbeitet mit Vorliebe f√ľr die ganz grossen Firmen in den Bereichen Pharma, IT, Schwerindustrie und Handel. Cymfony Dashboard war bislang […]

Zum kompletten Eintrag und seinem Kommentar ->

Mannheim, heute Morgen

Im Mannheimer Morgen (im Netz leider nur f√ľr Abonnenten zug√§nglich) erschien heute in der Wochenendbeilage ein weitestgehend netter Artikel √ľber Blogs im Allgemeinen und Blogs! im Besonderen. Das Redaktionsmitglied [sic!] Simon Scherrenbacher hat das Buch gelesen, das ist schon mal prima, und am Telefon war er ebenfalls nett und fragte ganz freundlich nach Bildmaterial. Das […]

Zum kompletten Eintrag und seinen 9 Kommentaren ->